Centre Culture Régional
Dudelange opderschmelz

1a rue du centenaire
L-3475 Dudelange

28.11.2021

20h00
opderschmelz - Grand Auditoire

Ouverture des portes à 19h00

Prévente / Vorverkauf

20 € (+ FRAIS/VVK-GEBUHREN)

Caisse du soir /
Abendkasse

25 €

KULTURPASS: Entrée gratuite / Freier eintritt / Free Entry

  • FR
  • DE
  • EN
  • Alex Koo: Klavier / Keys / Elektronik
    Attila Gyárfás: Schlagzeug / Gong-Synthesizer
    Ralph Alessi: Trompete / Piccolo-Trompete

    ★ ★ ★ ★  –  All About Jazz
    “Belgium is too small for pianist Alex Koo” – De Tijd
    “On est éberlué” – Le Soir
    “Enfant terrible du jazz … Authentique, curieux et original… Un jazzman globe-trotteur” – RTBF
    Bei dem jungen belgisch-japanischen Pianisten/Komponisten Alex Koo tut sich einiges: Er ist derzeit als aufstrebendes Top-Talent im In- und Ausland unterwegs. Kürzlich wurde seine CD 'Appleblueseagreen', mit den amerikanischen Größen Ralph Alessi und Mark Turner, vom weltberühmten Downbeat Jazz Magazine gelobt und in die Liste der 'Besten Alben des Jahres 2019' gewählt, mit 4 Sternen und den Worten "Stunningly original". Vor allem der Klick mit ECM-Ikone Alessi war so besonders (Downbeat: "the monster trumpeter who hails from a separate world altogether"), dass eine weitere Zusammenarbeit zwischen den beiden unausweichlich war.
    Identified Flying Object entstand als Duo mit dem jungen Stick Hero Attila Gyárfas, dem Schlagzeuger par excellence der pulsierenden Jazz- und Improvisationsszene Budapests. Jetzt, als wiedergeborenes Trio mit Alessi, präsentieren sie ihr neues Album 'Identified Flying Object' auf W.E.R.F. Records. Ihre Musik, eine Mischung aus lyrischen Kompositionen und Improvisationen, die an der Grenze zwischen Filmmusik, Minimalismus und Soundscaping liegen, lässt sich am besten als eine Reise durch den Raum beschreiben.

    ---

    CovidCheck Info