Centre Culture Régional
Dudelange opderschmelz

1a rue du centenaire
L-3475 Dudelange

23.08.2020

20h30
opderschmelz

Réduit

Prévente / Vorverkauf

5 € (+ FRAIS/VVK-GEBUHREN)

Réduit

Caisse du soir /
Abendkasse

5 €

Normal

Prévente / Vorverkauf

7 € (+ FRAIS/VVK-GEBUHREN)

Normal

Caisse du soir /
Abendkasse

7 €

  • FR
  • DE
  • EN
  • ENG NEI ZÄIT / 2015 / 1h40 Lux./OmfrU 

    Von Christophe Wagner

    Mit Luc SchiltzJules WernerAndré JungFabienne Elaine HollwegeElsa RauchsLuc FeitEugénie Anselin

    1945. Jules kehrt nach dem Kampf im französischen „Maquis nach Hause zurück. Er versucht, sein Leben in einem Land wieder aufzubauen, dass von vier Jahren Krieg heimgesucht wurde. Als seine Verlobte, und dieFamilie deutscher Bauern bei der sie arbeitete, ermordet aufgefunden werden, nimmt Jules, der als Gendarm eingestellt wurde, an den polizeilichen Ermittlungen teil. Seine Suche nach der Wahrheit kollidiert schnell mit den Bemühungen auf hoher Ebene, die Grauzonen der Besatzungsjahre zu begraben.

    „Eine Lektion über nationale Geschichte, die in einem aufregenden und verdammt gut gemachten Film zusammengefasst ist.” (Revue)

    Bester luxemburgische Film beim Filmpräis 2016

    Trophée Francophone 2016 für Produktion

    Infos
    Ort: Parking CCRD opderschmelz / CNA 
    Doors: 19h30

    Beginn: 20:30
    Reduziert: 5€ / Normal: 7
    Vorverkauf: www.cinestarlight.lu