Centre Culture Régional
Dudelange opderschmelz

1a rue du centenaire
L-3475 Dudelange

26.09.2024

20h00
opderschmelz - Grand Auditoire

Ouverture des portes à 19h00

Prévente / Vorverkauf

20 € (+ FRAIS/VVK-GEBUHREN)

Caisse du soir /
Abendkasse

25 €

KULTURPASS: Entrée gratuite / Freier eintritt / Free Entry

  • DE
  • Moderiert von Luc Spada
    Resident: DJ Kwistax 
    BE OFFLINE ist Literatur, Debatte und Diversität. Immer ein Thema, ein Moderator und ein Resident Dj. Inhalt und Form sind fließend, Kontext sowohl anpassungs- als auch widerstandsfähig. Mit starken Worten, solider Haltung und unseren literarischen GästInnen Kurt Tallert und Florence Sunnen. 

    Es ist nicht neu. Ja, es ist kompliziert, komplex und manchmal auch absurd. Der Mensch und seine Zweideutigkeiten. Er hinterlässt Spuren, tröstet und tötet, trinkt und verhungert, will Spuren hinterlassen und gleichzeitig verwischen.

    Die 10. Edition von BE OFFLINE widmet sich der Geschichte und ihren Geschichten. Und alldem, was übrig bleibt. Unter dem Motto Tracks lädt Luc Spada den Rapper und Schriftsteller Kurt Tallert (Retrogott) sowie die Autorin Florence Sunnen ins Kulturzentrum opderschmelz ein. Die passenden Beats kommen von DJ Kwistax. 

    Kurt Tallert wurde 1987 in Bad Honnef geboren und studierte Germanistik und Hispanistik. Unter dem Künstlernamen Retrogott prägt er als Rapper, DJ und Produzent seit mehr als zwanzig Jahren die deutsche Hip-Hop-Szene und veröffentlichte zahlreiche Alben. Spur und Abweg ist sein schriftstellerisches Debüt. 

    Florence Sunnen erkundet in ihrem Schreiben die Seltsamkeit des Menschseins in einer sich konstant verändernden und unzuverlässigen Umgebung. 2019 hat sie mit Archetypes eine Sammlung von 21 Charakterporträts veröffentlicht. 2021 ist sie in ihre Heimatstadt Luxemburg zurückgekehrt, wo sie als Schriftstellerin, Lehrerin und Übersetzerin arbeitet.